Kollegah: “Der Holocaust hat im Rap nichts zu suchen” – STERN.de


Kollegah: “Der Holocaust hat im Rap nichts zu suchen”  STERN.de

Der Musiker Kollegah wollte ein harter Junge sein und drosch dumme Zeilen über KZ-Insassen. Dann besuchte er Auschwitz. Seitdem blickt er anders auf die …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News:

Sponsor ist Gran Canaria Urlaub s Tipps

https://www.stern.de/kultur/musik/kollegah—der-holocaust-hat-im-rap-nichts-zu-suchen–8385384.html

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!

aschneider nutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Ihr Browser setzt als Standard Cookies und andere Technologien ein. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.