Leipziger Forscher: Homo sapiens hat erst seit 35.000 Jahren rundlichen Schädel – Leipziger Volkszeitung


Leipziger Volkszeitung

Leipziger Forscher: Homo sapiens hat erst seit 35.000 Jahren rundlichen Schädel
Leipziger Volkszeitung
Allerdings legte die Größe des Oberstübchens nicht zu. Beim frühen Homo sapiens aus Marokko, dessen Gesichtspartie modern aussieht, der Hirnschädel aber archaisch langgezogen ist, bestimmten die Eva-Fachleute das Gehirnvolumen auf etwa 1,4 Liter.
Unser Gehirn ist erst seit Kurzem rundscinexx | Das Wissensmagazin

Alle 7 Artikel »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News:

Sponsor ist Perücken kaufen in Düsseldorf

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Leipziger-Forscher-Homo-sapiens-hat-erst-seit-35.000-Jahren-rundlichen-Schaedel

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!