„Promi Big Brother“: Sextalk mit YouTube-Luder sorgt für Fremdschäm-Momente – Berliner Kurier


Berliner Kurier

„Promi Big Brother“: Sextalk mit YouTube-Luder sorgt für Fremdschäm-Momente
Berliner Kurier
Köln -. Kaum ist sie im „Promi Big Brother“-Haus eingezogen, packt YouTube-Luder Katja Krasavice (21) auch schon aus. Fremdschäm-Momente inklusive! Hier lesen, warum Youtube ein Video von Micaela Schäfer und Katja Krasavice gesperrt hat.
Der Start von „Promi Big Brother“ YouTube-Katja versext den TV-ContainerBILD

Alle 1.023 Artikel »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News:

Sponsor ist Perücken kaufen in Düsseldorf

https://www.berliner-kurier.de/news/promi–show/-promi-big-brother–sextalk-mit-youtube-luder-sorgt-fuer-fremdschaem-momente-31128654

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!